Fachtagung "Gelingensbedingungen von Beratung im Kontext Schule"

Am 8. und 9. Juni 2017 traten im Rahmen unserer bundesweiten Arbeitstagung verschiedenste Akteure im Bereich schulischer Beratung anhand von Impulsvorträgen, Forschungsergebnissen und best-practice-Beispielen zu unterschiedlichen Aspekten von Beratung im schulischen Bereich in den Dialog.

Ziel war es, Gelingensbedingungen für Beratung im Kontext von Schule zu systematisieren, Anregungen für die Weiterentwicklung der Ausbildung von beraterischen Kompetenzen zu sammeln sowie Raum für eine nachhaltige Vernetzung lokaler, regionaler und überregionaler Akteure von Beratung zu schaffen. Im Mittelpunkt standen dabei Erfahrungen aus Praxis, Forschung und Ausbildung im Bereich Beratung.

Die Ergebnisse der Fachtagung wurden in einem Tagungsband zusammengefasst und veröffentlicht.

Wir danken allen Unterstützer_innen, Referent_innen, Teilnehmer_innen sowie Helfer_innen.

Mit freundlichen Grüßen,

Prof. Dr. Bodo Hartke, Dr. Andreas Methner, Oliver Carnein und das Orga-Team des ISER


Frühjahrstagung 2017 der Arbeitsgruppe "Empirische Sonderpädagogische Forschung" (AESF)"

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

erneut tagte die "Arbeitsgruppe Empirische Sonderpädagogische Forschung" (AESF) in der Hansestadt Rostock. Die Frühjahrstagung fand vom 12. bis 13.05.2017 im Hauptgebäuder Universität Rostock statt. Zudem bot Prof. Dr. Andreas Mühling (Universität Kiel) einen Workshop zum Thema "Programmieren mit R" im Rahmen der Pre-Conference (11.05.2017) an.

→Hier finden Sie den Tagungsband.

Wir bedanken uns für die angemeldeten Beiträge und eine spannende Tagung hier bei uns in Rostock.

Mit freundlichen Grüßen

das Team des Instituts für Sonderpädagogische Entwicklungsförderung und Rehabilitation