Ines Huhle

Ines Huhle

Neuer Markt 3

Raum: 432

Telefon: 0381 / 498 2526

Fax : 0381 / 498 26 65

E-Mail: ines.huhleuni-rostockde

Lehrstuhl

Lehrstuhl für Pädagogik im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

Lehrgebiet

Beteiligung am Masterstudiengang „Frühe Hilfen“

Curriculum Vitae

Curriculum Vitae

seit 2017 wiss. MA am Kompetenzzentrum für Inklusion und Transition
2017 Beraterin am Heilpädagogischen Zentrum der Lebenshilfe Bützow- gGmbH
2013–2017 Schulleiterin der Michaelschule Rostock; d.h. von Grundschule, Förderschule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und Hort (Konzeptentwicklung für die Gründung einer inklusiven Grundschule und einem inklusiven Hort; Planung des zukünftigen Gebäudekomplexes); Mitbegründerin des Inklusiven Kindergartens der Evangelischen Stiftung Michaelshof
1992–2013 Schulleiterin der St. Michael-Schule Rostock, Förderschule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung
1993–1995 Studium der Sonderpädagogik in den Fächern Geistigbehindertenpädagogik und Lernbehindertenpädagogik, Universität Rostock/ Fernuniversität Hagen; Lehrbefähigung für den Unterricht an Schulen für Geistigbehinderte und Lernbehinderte
1990–1992 Zusatzstudium/ Aufbaustudium Sozialpädagogik/ Sozialarbeit, Universität Rostock
1990–1991 Mitarbeiterin des Förderbereiches der Evangelischen Pflege-, Förder- und Rehabilitationseinrichtung Michaelshof Rostock (Konzeptentwicklung für die Gründung einer Schule für Geistigbehinderte; Planung des Gebäudes der zukünftigen Schule)
1988–1990 Lehrerin für Deutsch und Kunsterziehung, Dresden
1983–1988 Diplomlehrerstudium für Deutsch und Kunsterziehung, Pädagogische Hochschule Dresden